Aktuelle Nachrichten präsentiert die Tagesschau

Verhaftung von PiS-Politikern: Polens Präsident Duda kritisiert Behörden

Polen steht vor einer Staatskrise: Nach der Verhaftung zweier verurteilter PiS-Politiker hat Präsident Duda die Behörden scharf kritisiert. Er werde für ihre Freilassung kämpfen. Der Machtkampf mit Regierungschef Tusk eskaliert.

mehr erfahren »

Versammlung in Dresden: Kretschmers Gratwanderung

Sachsens CDU-Regierungschef Kretschmer kommen die Bauernproteste gerade recht. Bei einer Demonstration in Dresden eint ihn und mehrere Tausend Teilnehmer der Unmut auf die Ampel. Die extreme Rechte bleibt außen vor. Von Thomas Vorreyer.

mehr erfahren »

Geheimtreffen: AfD-Politiker diskutieren offenbar Vertreibungsplan

AfD-Politiker und ein bekannter Rechtsextremer sollen sich laut "Correctiv" zu einem Geheimtreffen zusammengefunden haben. Ein Thema war offenbar die Vertreibung von Millionen von Menschen aus Deutschland - auch solcher mit deutschem Pass.

mehr erfahren »

"Hans im Glück" trennt sich von Mitgesellschafter

Die Burger-Kette "Hans im Glück" hat sich von Mitgesellschafter Limmer getrennt. Er soll eine Veranstaltung mitorganisiert haben, bei der es um die Massenausweisung von Menschen mit Migrationsgeschichte gegangen sein soll. Limmer bestreitet das.

mehr erfahren »

Besuch im Baltikum: Selenskyj wirbt um mehr Hilfe für Flugabwehr

Zum Jahreswechsel hat Russland die Ukraine massiv angegriffen. Gerade Flugabwehrsysteme fehlten, sagte der ukrainische Präsident Selenskyj bei einem Besuch in Litauen. Die Regierung in Vilnius plant eine millionenschwere Militärhilfe für Kiew.

mehr erfahren »

Bundesverdienstkreuz für früheren RKI-Chef Wieler

Der ehemalige Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, erhält das Bundesverdienstkreuz. Neben Wieler wird kommende Woche auch der frühere Leiter des Paul-Ehrlich-Instituts, Klaus Cichutek, geehrt.

mehr erfahren »

Kurskritik: Bundesgeschäftführer der Linkspartei tritt zurück

Rücktritt in Parteiführung der Linken: Tobias Bank verabschiedet sich vom Posten als Geschäftsführer. Die neue Ausrichtung der Partei behagt ihm offenbar nicht. Von Kerstin Palzer.

mehr erfahren »

Skandal um fehlerhafte Software: Sunak will Post-Angestellte entschädigen

Es ist einer der größten Justizirrtümer Großbritanniens: Hunderte Post-Angestellte waren bis 2015 zu Unrecht des Diebstahls beschuldigt worden. Nun sollen sie entschädigt werden. Die Fehlbeträge waren durch fehlerhafte Software zustande gekommen.

mehr erfahren »

Warum Gigantopithecus blacki ausstarb

Er war der Riese unter den Menschenaffen. Genau das wurde ihm aber offenbar zum Verhängnis: Eine neue Studie klärt, wann der größte Menschenaffe aller Zeiten ausstarb - und wie es dazu kam.

mehr erfahren »

Blinken: USA unterstützen Palästinenserstaat an Seite Israels

Bei Gesprächen in Ramallah hat US-Außenminister Blinken betont: Die USA unterstützten die Schaffung eines Palästinenserstaates - aber nur an der Seite Israels. Nicht in allen Punkten waren er und Palästinenserpräsident Abbas sich einig.

mehr erfahren »

Offenbar Huthi-Großangriff im Roten Meer

Es soll der bislang größte Angriff der Huthi im Roten Meer gewesen sein: 18 Drohnen und drei Raketen seien abgefangen worden, melden die USA. Der Miliz zufolge galt die Attacke einem US-Schiff.

mehr erfahren »

Innovationen auf der CES: Hightech-Sandalen und sprechende Autos

In Las Vegas läuft die CES, die weltweit größte Messe für Unterhaltungselektronik. Das beherrschende Thema in diesem Jahr: Künstliche Intelligenz. Doch einige Beobachter sprechen vom "KI-Washing".

mehr erfahren »

Baerbock im Nahen Osten: Deutliche Worte, aber keine Ergebnisse

Außenministerin Baerbock informiert sich an vorderer Front über die Konflikte im Nahen Osten. Mit teils scharfen Formulierungen kritisiert die Ministerin die humanitäre Lage in Gaza. Doch ihre Appelle bringen keine Ergebnisse. Von Demian von Osten.

mehr erfahren »

BMW-Werk München baut ab Ende 2027 nur noch E-Autos

BMW will in sein Münchner Stammwerk bald nur noch E-Autos produzieren. Damit das Werk bei laufendem Betrieb umgebaut werden kann, investiert der Konzern mehrere Hundert Millionen Euro.

mehr erfahren »

Liveblog: ++ Neue Gespräche zu Geisel-Freilassungen geplant ++

Eine israelische Delegation ist zu Verhandlungen über eine Freilassung weiterer Hamas-Geiseln in Kairo eingetroffen. Bundesaußenministerin Baerbock sieht keine Völkermord-Absichten beim israelischen Vorgehen im Gazastreifen. Die Entwicklungen vom Mittwoch

mehr erfahren »

Liveblog: ++ NATO stellt weitere Militärhilfe in Aussicht ++

Nach dem Treffen des NATO-Ukraine-Rats stellt das Bündnis weitere Militärhilfen in Aussicht. Laut Vereinten Nationen sind in den vergangenen knapp zwei Kriegsjahren mehr als 10.200 Zivilisten getötet worden. Alle Entwicklungen von Mittwoch zum Nachlesen.

mehr erfahren »

Marktbericht: Börsen warten auf wichtige Daten

Vor wichtigen Inflationsdaten aus den USA scheuen die Märkte das Risiko. Während der DAX auf der Stelle trat, kam die Wall Street etwas besser voran.

mehr erfahren »

Russische Drohnenangriffe auf die Ukraine: "Ich dachte: Das ist das Ende"

Viele Regionen in der Ukraine stehen derzeit quasi unter russischem Dauerbeschuss. Menschen rennen um ihr Leben, so wie Nadja und ihre Nachbarn. Eine weitere tödliche Gefahr: russische Minen. Von Andrea Beer.

mehr erfahren »

Nach Bericht über Treffen von AfD und Identitären: Empörung, Sorge und maximale Distanz

"Kein AfD-Termin", eine "rein private Veranstaltung": Bei der AfD bemüht man sich um maximale Distanz zu einem Treffen mit Rechtsextremen, bei der auch AfD-Politiker dabei waren. Auch eine Restaurantkette und die NRW-CDU suchen Abstand.

mehr erfahren »

Alarm in Spanien wegen Massen angeschwemmter Plastikkügelchen

An der spanischen Nordwestküste werden derzeit massenhaft kleine Plastikkügelchen angeschwemmt - nun erklärten zwei Regionen den Umweltnotstand. Die Kügelchen stammen aus Containern, die ein Schiff im Dezember verloren hatte.

mehr erfahren »
Bestätigen »
Ablehnen »
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren / Datenschutzeinstellungen »